CURARE – für was wir stehen

Unsere Qualität für Ihr Vertrauen

Ein christlich geprägtes Menschen- und Weltbild ist das gefestigte Fundament unseres Denkens und Handelns. Im Mittelpunkt steht für uns dabei immer der Mensch in seinem persönlichen Umfeld und mit seinen individuellen Bedürfnissen. Seine Würde zu wahren ist stets unser oberstes Gebot.

Meister Eckhardt, ein Theologe und Philosoph des Spätmittelalters, formulierte es so: »Immer ist der wichtigste Mensch, der dir gerade gegenübersteht.« Was uns leitet ist der Anspruch, unter Menschen Mensch zu sein und damit menschenzugewandt. Dies bedeutet für uns, achtsam, fürsorglich, wohlwollend und zuvorkommend miteinander umzugehen. Jeder Mensch hat seine Geschichte und jeder seine Lebensleistung; wir haben Respekt vor der Prägung, dem Willen und der Meinung jedes Menschen. Das ganze Leben begreifen wir als Geschenk, das behutsam und pfleglich zu behandeln ist. Dies soll erkennbar sein in unserer Kommunikation und vor allem in dem, was wir tun.

Bei unserer Arbeit legen wir Wert auf die Einheit von Menschlichkeit und Fachlichkeit. Eine verlässliche Versorgung ist uns wichtig. Hohe Kundenzufriedenheit und Leistungsqualität sind uns ein Anliegen.

Wer wir sind

Die Curare gGmbH ist eine Tochtergesellschaft des Evangelischen Sozialwerks Wiesental e.V., und Mitglied beim Diakonischen Werk Baden. Wir sind ein ambulanter Pflegedienst und bieten in Schopfheim und Umgebung, im kleinen und (großen) Wiesental häusliche Pflege an (Grund- und Behandlungspflege, hauswirtschaftliche Versorgung), genauso wie z.B. auch die Sozialstationen. Unser Leistungsangebot ist jedoch weitaus vielfältiger, da wir uns zum Ziel gesetzt haben, den Menschen mit einem Hilfe- oder Unterstützungsbedarf eine Wahl zu geben bei der Entscheidung, was gewünscht oder benötigt wird. So bieten wir zusätzlich eine Tagespflege an sowie als alternative Wohnform eine ambulant betreute Wohngemeinschaft. Außerdem stehen im Dietrich-Bonhoeffer-Haus 18 seniorengerechte, barrierefreie Service-Wohnungen zur Verfügung, für dessen Bewohner*innen wir Ansprechpartner und Leistungserbringer sind. Auf der Grundlage dieses Spektrums wollen wir zusammen mit Ihnen und für Sie individuelle Lösungen finden. Für Ihre pflegerische, hauswirtschaftliche und betreuerische Versorgung stehen Ihnen Teams von qualifizierten Mitarbeiter*innen zur Verfügung. Sie alle freuen sich darauf, Sie bestmöglich betreuen und begleiten zu dürfen. Die Möglichkeit der aktiven Mitgestaltung in einem noch jungen und sich entwickelnden Unternehmen bringt eine besondere Motivation, Freude an der Arbeit und Eigeninitiative mit sich. Dies überträgt sich im positivsten Sinn auf unser gemeinsames Tätigsein. Jeder von uns trägt mit seinem Tun und Wirken einen wichtigen Teil zum Erfolg unserer Dienstleistungen bei.

Wie wir miteinander umgehen

»Achtsamkeit bedeutet, dass wir ganz bei unserem Tun verweilen, ohne uns ablenken zu lassen« Dalai Lama

achtsam

wertschätzend

miteinander

Es ist für uns wichtig, achtsam und wertschätzend miteinander umzugehen. Dies ist gleichermaßen Grundlage unserer konstruktiven Kommunikationskultur, frei nach dem Motto: Nur, wenn wir miteinander reden, können wir gemeinsam handeln. Es geht uns um eine transparente, kollegiale, offene und menschliche Zusammenarbeit. In genau diesem Sinne gestalten wir auch den Dialog mit Ihnen.